Vereins
chronik

Unsere Geschichte

Der Altrandsberger Bogensportverein

Die ersten beiden Bogenschützen

Die Idee

Noch vor dem 25. März 2005 unterhalten sich Peter Maier und Andreas Schlensog bei einer Maß Bier über den immer populärer werdenden Bogensport.

Die Gründung

Am Karfreitag den 25.03.2005 war es so weit. Im Gasthaus Laumer begrüßte der Vorstand des FC Altrandsberg die Interessenten des Bogensports und eine erste Vorstandschaft wurde gewählt.
  • 1. Abteilungsleiter:
    Andreas Schlensog
  • 2. Abteilungsleiter:
    Helmut Haimerl
  • Gerätewart:
    Augustin Wittmann
    Werner Bielmeier
  • Jugendwart:
    Kurt Breu
    Martin Seidl
  • Schriftführer:
    Robert Pinzl
  • Kassenwart:
    Gabi Haimerl
  • Chronisting:
    Anita Schlensog
Schon bei der Gründungsversammlung gehörten 36 Mitglieder der Abteilung Bogensport an. Bald folgte der ersteVereinsausflug nach Teublitz um sich einen Einblick über die Technik zu verschaffen.

Mai 2005

Teilnahme am ersten Parcurturnier in Unterlindach

September 2005

Gründungsschießen der Abteilung auf die gestiftete Scheibe des Urhebers Max Nagler

Oktober 2005

1. Vereinsmeisterschaft über zwei Tage, am 23. und 24.10. 2005

Frühjahr 2006

Die ersten Turniersiege in allen Klassen

Oktober 2006

Baubeginn der ersten Vereinshütte auf dem Platz

Frühjahr 2007

Fertigstellung der Vereinshütte, samt der Außenanlage

Sommer 2007

Errichten des ersten Jagtparcours am Liebmannsberg

August 2007

Eröffnungsschießen Parcour Liebmannsberg

September 2007

Jährliche Teilnahme bei den Gau und Landesmeisterschaften im Jagdparcour und Hallen schießen

Oktober 2007

Vereinsausflug zum Jagdparcour ins Heutal vom 05. bis 07.10.2007

August 2008

Sieg beim 6. Cave Gladium Bogenturnier durch Augustin Wittmann

August 2008

2. Jagdturnier unserer Abteilung im Gelände von Rudi Späth

Februar 2009

1. Winterturnier ( Apachen )

Sommer 2009

Mehr Jugendarbeit: Vorführung bei Sportfesten, Schulen und Countryfesten

August 2009

Cave Gladium Bogenturnier 2. Platz für Peter Basch

Sommer 2009

Zusammenschluss der Vereine: Blaibach, Unterlindach, Nittenau und Altrandsberg für den Bayerwaldcup

Februar 2010

2. Winterturnier ( Apachen )

Herbst 2010

Der Bau eines neuen Vereinsheimes, mit Lager, wird begonnen

Februar 2011

3. Winterturnier ( Apachen )

Frühjahr 2011

Im Frühjahr 2011 wird die Unterkunft bezugsfertig gemacht. Auch die Außenanlagen werden im Zuge der Wegsanierung des alten Sportplatzes, mit hilfe der Gemeinde, neu gestaltet.

August 2011

4. Jagdturnier unserer Abteilung und dreitägiges Mittelalterfest am alten Sportplatz

September 2011

Die Altrandsberger Apachen richten über zwei Tage die Gau- und Landesmeisterschaft aus

Februar 2012

4. Winterturnier mit Rekordbeteiligung

Sommer 2012 - Winter 2017

In den zurück liegenden 5Jahre, haben sich die Ereignisse des Vereins buchstäblich überschlagen. Es folgten Jahre der Ereignisse. Unsere Mitgliederzahl stieg stetig an und wir konnten immer mehr Jugendliche und Kinder für den Bogensport begeistern.

Was letztendlich dazu führte kleinere Bau- und Parcour-Arbeiten auf die ToDo-Liste zu setzen.
Der Trainingsplatz wurde erneuert,ein Lagerschuppen für die neu Angeschafften 3D Tiere wurde errichtet und für unsere kleinsten im Verein wurde beim Trainingsplatz ein 12 Tiere 3D-Parcour gestaltet.

Jugendarbeit verlangt auch ein Jugendprogramm, dazu gehört im Sommer eine gemeinsame Kanufahrt und im Winter ein Nikolaus Turnier.

Auch die Erwachsenen kamen nicht zu kurz, ein Vatertags treffen wurde ins Leben gerufen.

Ein teil der Bogenschützen machte sich an den Bau eines Holzlager Schuppen für die harten Wintermonate, während der andere teil mit der um und Neugestaltung unseres 3D Parcours beschäftigt war, der nun auch für die Öffentlichkeit zugänglich gemacht wurde und auf unserer neuen Webseite über die genaue Lage Auskunft gibt.

Die Jährliche Vereinsmeisterschaft, das Sommer und Winterturnier gehören Mittler weilen genau so zur festen Einrichtung wie die erfolgreiche Teilnahme an Turnieren.

Weltmeisterschaft in Ungarn: August 2015

Im Nov. 2016 holt Jörg Duschner sich den Meistertitel in der Klasse Langbogen Senioren.

Juli 2016 nehmen Agnes und Franz Kreuzer, Jörg Duschner, Gust Wittmann und Günter Raab an der Europameisterschaft in Saalbach Hinterglemm teil und belegen hervorragende vorderste plätze.

Unsere Pläne
/ Unsere Ziele

Wir bleiben weiterhin mit vollem Angagement dahinter, allen neuen Interessierten, unseren Mitgliedern und vor allem auch der Jugend, das Bogenschießen abwechslungsreich und elebnisreich zu gestalten. Die Abteilung der Bogenschützen soll eine Begenungsstätte, eine Gemeinschaft, eine "Familie" sein ...

Similar Trips

Fishing in the Fjords

Commodo mi euismod diam ac vehicula duis, ut euismod erat posuere velit vel, pretium at pretium. Sapien leo id iaculis fermentum massa nulla, eget vestibulum tempor. Posuere praesent dolor nibh in, ut egestas.

read the full story...

Bike tour around Göteborg

Pretium suscipit, nunc vestibulum et nisi sociosqu lectus velit, arcu est massa est pharetra in ut, expedita viverra nihil cum elementum et. Varius porttitor class nec elit consectetuer, lorem ac luctu.

read the full story...

Partly Cloudy

Altrandsberg

-8°C

Partly Cloudy
Luftfeuchte: 89%
Wind: 22.53 km/h